Sehr geehrte Damen und Herren,

um Ihre Interessen in Zeiten der Corona-Pandemie auch in den nächsten Wochen bestmöglich außergerichtlich und gerichtlich zu vertreten, haben wir uns wegen der Omikron-Fallzahlen entschlossen, unsere Kanzlei für persönliche Vorsprachen und Besprechungen grundsätzlich geschlossen zu halten.

In begründeten Ausnahmefällen führen wir auch unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften und Einhaltung der Hygienemaßnahmen persönliche Besprechungen mit Ihnen durch. Die Entscheidung, ob eine persönliche Besprechung notwendig ist, trifft Ihr Rechtsanwalt/Ihre Rechtsanwältin mit Ihnen.

Sie können Ihre Angelegenheit während unserer Büroöffnungszeiten gerne telefonisch (0202/248220) mit uns erörtern oder uns ein Fax (0202/24822-20) oder eine E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) übersenden. Wir werden schnellstmöglich reagieren und Sie weiterhin beraten und vertreten. Nutzen Sie bitte unseren Briefkasten, um uns Unterlagen einzureichen, die Sie uns nicht per E-Mail oder Fax übersenden können. Den Briefkasten der Anwaltssozietät W&B finden Sie unten links neben der Hauseingangstüre. Über die Gegensprechanlage können Sie uns über den Einwurf Ihrer Unterlagen unterrichten.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

Ihr W & B Team